+49 2251 810 708 MO-FR. 09:00 - 17:00 Uhr Online-Anfrage

3 Druckverfahren zur perfekten Umsetzung Ihrer Wünsche & Vorgaben

Digitaldruck

Grundsätzlich ist es vor allem mit dem Digitaldruck möglich, alle erdenklichen Bilder und Logos in wahrsten Sinne des Wortes „auf den Stoff“ zu bringen. Insbesonders bunte und großflächige Motive werden hiermit perfekt in Szene gesetzt.. Der Voll-Digitaldruck kommt hauptsächlich dann zum Einsatz, wenn man sein Promotionzelt mit aufwendigen Grafiken und Bildern von innen oder außen bedrucken möchte.
Beim digitalen 4c-Druck wird die Druckfarbe direkt auf unser spezielles Druckmedium gedruckt. Das Druckmedium wird dann final auf Ihr Zeltdach oder vollflächig auf eine Seitenwand genäht und anschließend werden die Nähte von innen wasserdicht versiegelt.

Vorteile unseres Digitaldrucks:

  • insbesonders großflächige Motive werden hier perfekt in Szene gesetzt
  • die hohe Deckkraft und die brillanten Farben sorgen für Hochwertigkeit
  • ein computergesteuerter HP-Laser-Digitaldrucker garantiert einen punktgenauen Druck
  • kann alle Farben von Fotos und Grafiken wiedergeben
  • Farbverläufe und Schatten können so problemlos umgesetzt werden
  • beim Digitaldirektdruck wird direkt auf das spezielle Druckmedium gedruckt

Unser hauseigenes Druckmedium

Die Vorteile unseres exklusiven, neuen hauseigenen Druckmediums für Digitaldrucke:

  • extrem gute Wiedergabe der Druckfarben
  • sehr hohe Farbechtheit der 4c Drucke
  • gute Planlage- keine Probleme mehr beim Zusammenlegen durch Materialsteifigkeit des Druckmediums
  • absolut knick- & knitterfrei auch nach zigfachem Zusammenfalten
    (im Druck keine Falten oder Weißbruch mehr!)
  • Lotuseffekt (wasser & schmutzabweisend)
  • waschbar
  • feuerfest nach DIN B1

Modernste 4c-Digitaldruck-Technologie

professioneller 4c-Digitaldrucker: HP Latex 850 bei der QUICKUPTENT GmbH

Für den Direktdruck sind wir mit der neuesten HP-Latextechnologie-Druckmaschine ausgestattet. Dieser computergesteuerte 4C-Drucker kann zu 100 % Ihre Wünsche fotorealistisch umsetzen - in 32bit, mit 16 Mio. Farben. Die brillanten Farben und der deckende Druck werden dezent wiedergegeben und im Gegensatz zu vielen anderen Druckverfahren aufgesprüht. Ein Fixierer macht die Farben haltbar und das Gewebe fühlt sich so im Anschluss besonders geschmeidig an-immer produziert und überprüft vom computergesteuerten Digitaldrucker. Welcome „digital world“. Derart bedruckte Promotionzelte eigenen sich bestens, wenn man sich vom Mainstream individuell abheben möchte, aber auch um sein eigenes CI (Cooperate Identity) 100% genau wiederzugeben.

Flexdruck

Flexdruck ist definitiv das edelste Druckverfahren um individuelle Motive, Schriften und Logos anzubringen. Der Flexdruck ist ideal für kleine und filigrane Motive und/oder Schriftzüge. Es können maximal 3-farbige Grafiken bis zu 45cm Höhe umgesetzt werden. Farbverläufe sind im Flexdruck nicht möglich.
Ihre Grafik oder Text wird mit Hilfe eines Schneideplotters aus farbiger Flexfolie millimetergenau in Form geschnitten. Das Ergebnis sind klare und markante Linien und lassen die Motive in Verbindung mit den leuchtenden Farben besonders kontrastreich wirken. Anschließend wird Ihre freigeschnittene Grafik mit angepasster Temperatur und hohem Druck beispielsweise auf den Volant gepresst.
Das Beste beim Flexdruck ist eigentlich, dass die Folie auf Dauer ohne merklichen optischen Qualitätsverlust langfristig hält. Flexfolie ist eine äußerst haltbare und strapazierfähige Variante des Drucks und selbst feine Linien und Motive zeigen keine Risse und brechen nicht. Ein weiteres Plus beim Flexdruck ist die hohe Farbqualität mit brillanten, glänzenden Farben; intensiver können Motive kaum dargestellt werden.
Es können sowohl Schriftzüge als auch Designs mit feinen Details realisiert werden.
Die Flexfolie zeichnet sich weiter dadurch aus, dass Ihre Farben ebenso langlebig sind wie das Material selbst.
Branding im Flexdruck ist millimetergenau, penibelscharf, knitterfest, langlebig
Eine neue Qualitätsliga!

Siebdruck

6x3m Promotion Stand

Der Siebdruck ist unser drittes Druckverfahren bei dem die jeweilige Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf den zu bedruckenden Zeltstoff gedruckt wird. An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Logo oder Schrift entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht. Einfachere Grafiken wie beispielsweise Logos und Schriften werden so in beliebiger Größe lacktechnisch direkt auf das Zelt gebracht. Wir benutzen für den Siebdruck eine Zweikomponentenfarbe, die speziell für die Bedruckung von Faltzelten und Sonnenschirmen hergestellt wird.

In unserem Siebdruckverfahren werden ganz spezielle Druckfarben eingesetzt.
Das Druckformat reicht – je nach Logo & oder Schrift -von wenigen Zentimetern bis zu mehreren Metern.
Ein weiterer Vorteil des Siebdrucks besteht darin, dass durch verschiedene Gewebefeinheiten der Farbauftrag variiert werden kann, so dass hohe Farbschichtdicken erreicht werden können. Im Vergleich zu anderen Druckverfahren hat der Siebdruck jedoch eine sehr geringe Druckgeschwindigkeit. Zudem muss bei der Reproduktion eines Logos mit mehreren Farben immer wieder nach Auftragen einer Farbe diese 24 Stunden trocknen, bevor man die nächste Farbe aufbringen kann. Deshalb ist Branding im Siebdruck ein sehr zeitintensives Druckverfahren, welches aber durch sein perfektes Resultat seine Daseinsberechtigung nachhaltig rechtfertigt. Siebdruck wir übrigens auch als Durchdruck bezeichnet, weil die zu druckenden Stellen der Siebdruckform farbdurchlässig sind.